Zum Inhalt springen

Heidnische Hochzeit in Litauen

Eine traditionelle heidnische Hochzeit in Litauen.

Eine traditionelle heidnische Hochzeit in Litauen (Video produziert von GruviMedia)

Das Heidentum in Litauen

In den baltischen Ländern wie Lettland und Litauen ist noch viel von den heidnischen Bräuchen geblieben. Das liegt zum einen daran, dass das Baltikum erst sehr spät (im 16. Jhd.) zwangs-christianisiert wurde und zum Anderen daran, dass seitdem die baltischen Völker nicht mehr durch den sowjetischen Kommunismus unterdrückt werden, die heidnische Kultur sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Die Menschen in Litauen, Lettland und Estland besinnen sich auf ihre echte vorchristliche europäische Tradition zurück!

Romuva Bewegung in Litauen

Die Romuva Bewegung

Romuva ist eine vom litauischen Staat anerkannte religiöse Gemeinschaft. Die Mitglieder der Romuva Bewegung leben und zelebrieren Feste nach den alten vorchristlichen Bräuchen und Werten.

Das Symbol der Romuva-Bewegung, eine Eiche mit einer ewigen Flamme, erinnert an das Romowe-Heiligtum und symbolisiert die drei Ebenen des Seins – die Welt der Verstorbenen (die Vergangenheit), die Welt der Lebenden (die Gegenwart) und die göttliche Sphäre (die Zukunft), die in harmonischer Einheit miteinander verbunden sind.

Quellen:

https://romuva.lt/apie/romuva/?lang=en

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Hilfreiche Produkte

Medizinskandal Depressionen Medizinskandal Adipositas Buchansicht - Shopseite Codex Humanus - Das Buch der Menschlichkeit Medizinskandal Arthrose Buchansicht - Shopseite Medizinskandal Herzinfarkt Buchansicht - Shopseite